2012 - Der süßeste Wahnsinn

35 Jahre Kellerbühne!

Und mehr als drei Jahrzehnte Theater, Komik, Wahnsinn ...

 

Als Jubiläumsgeschenk für ihr treues und wunderbares Publikum präsentiert die Kellerbühne Garbsen im November 2012 eine mitreißende Farce von Michael McKeever: „Der süßeste Wahnsinn“.

 

Alles beginnt so vielversprechend. 1942 organisieren die „Palm Beach Ladies für die Einheit“ eine Wohltätigkeitsveranstaltung im luxuriösen Palm Beach Hotel, Florida, zur Unterstützung für die Soldaten der Navy.

Zwei der größten Hollywood-Diven, Claudia McFadden und Athena Sinclar, werden bei diesem glamourösen Gala-Abend auftreten. Hoteldirektor Dunlap hat alles minutiös geplant und will peinlich genau darauf achten, dass sich die beiden verfeindeten Damen nicht persönlich begegnen. Doch trotz Unterstützung der beiden Assistenten von Mrs. McFadden und Mrs. Sinclar scheint so gar nichts nach Plan zu funktionieren. Welche Suite für welche Diva, welches Blumenarrangement für wen? Und zu allem Unglück jagt mitten im Trubel Klatschkolumnistin Dora del Rio der Story ihres Lebens hinterher und lässt sich durch nichts davon abbringen….

 

Die Katastrophe scheint unausweichlich. Alle kämpfen an verschiedenen, gelegentlich wechselnden Fronten. Ob ein erbarmungsloses Gefecht außer Kontrolle gerät oder ob Rettung naht – lassen Sie sich überraschen.

 

Darsteller:

 

Hinten von links:

Christian Frost, Bärbel Bunkus, Martin Ehlers, Stefanie Kropp, Birgit Scholand, Antje Doß

 

Vorne von links:

Jörg Brindöpke, Beate Carmona, Silke Fütterer,  Benjamin Weisser